Was bedeutet die Contergan-Tragödie für Grünenthal?

Die Contergan-Tragödie ist und bleibt Teil der Firmengeschichte von Grünenthal.
Grünenthal und die Eigentümerfamilie bedauern die Folgen der Contergan-Tragödie sehr.

Für Grünenthal ist es von moralischer Bedeutung sich gemeinnützig zu engagieren, um die Lebenssituation der Thalidomidbetroffenen nachhaltig zu verbessern. Wir haben den Anspruch, mit den Thalidomid-betroffenen Menschen gemeinsam Projekte zu definieren, die eine bedarfsorientierte und konkrete Hilfe darstellen.